Homöopathie

In unserem Leben kann es passieren, dass wir aus dem Gleichgewicht geraten. Unsere Gesundheit wird dadurch geschwächt, Krankheit und Leid entstehen. Die gesamte Konstitution des Menschen befindet sich in einer Schräglage. Hier kann die Homöopathie helfen. Samuel Hahnemanns Prinzip der Homöopathie: " Heilen mit Ähnlichen" wirkt im akuten Krankheitsfall ebenso wie bei der Konstitutionsbehandlung der Patientin, des Patienten. Mit ihr können die körperlichen, geistigen und seelischen Aspekte wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.

Heilen mit Ähnlichem

In der heutigen Zeit gibt es viele gesundheitlich einschränkende Themen und chronische Krankheiten: Übersäuerung, Überzuckerung, Allergien, Asthma, chronische Magen-Darmerkrankungen, bei Kindern z.B. ADS . Auch hier kann Homöopathie helfen.

Als Beispiel sei das Zuckerthema mit dem homöopathischen Saccharum raffinatum gewählt. Die Patienten fühlen sich schnell aufgeputscht und fallen anschließend in ein Leistungstief. Ähnliches ruft der hohe Konsum des Haushaltszuckers hervor, hier kann Saccharum raffinatum, homöopathisch aufbereiteter Zucker, helfen.

Eine Konstitutionsbehandlung kann angesagt sein, wenn bestimmte Beschwerden immer wieder auftreten. Es werden tieferliegende Krankheitsursachen behandelt, manchmal werden nachfolgend auch mehrere homöopathische Arzneimittel verschrieben.

Hier setze ich zur Unterstützung des Prozesses auch die Hildegard-Medizin und das Familienstellen mit ein.

Sind Sie neugierig geworden, seien Sie herzlich willkommen und wenden Sie sich an mich.


[ Home ] [ Fußreflexzonen ] [ Hildegard ] [ Homöopathie ] [ Seminare ] [ Gestalttherapie ] [ Preise ] [ Lageplan/Anfahrt ] [ Persönliches ] [ Impressum ]

Berghild Rohde Heilpraktikerin · Frohnauer Straße 45 · 13467 Berlin - Hermsdorf · Tel.: 030 / 409 84 404 · mail: [ praxis@berghildrohde.de ]